FANDOM


Das Ende der Feindschaft
Sternzeit: 63154.0
Datum: 26.02.2386
Gespielt: 10.10.2008
Lfd-Nr: San_Diego_001(1x01)

Die gerade erst zum Captain ernannte B'Elanna Torres übernimmt mit ihrer Crew das Kommando über die U.S.S. San Diego und hat gleich einen sehr delikaten Auftrag: Friedensverhandlungen mit den Romulaner führen. Doch während die San Diego unterwegs zu den Verhandlungen ist bekommt sie Gesellschaft von Warbirds, die das Feuer eröffnen. Welche Auswirkungen wird das für den Frieden zwischen der Föderation und dem Romulanischen Imperium haben ?

InhaltBearbeiten

Es ist ein besonderer Tag an Bord der San Diego: Das Schiff erhält eine fast komplett neue Crew, dies umfasst den Co, den ersten Offizier, den Sicherheitschef und den Leitenden Medizinischen Offizier sowie ungefähr hundert weitere Crewmitglieder. Doch die Crew hat kaum Zeit sich an das neue Schiff zu gewöhnen, da schon bald eine überraschende Nachricht vom Sternenflottenkommando eintrifft: Die Romulaner wollen Friedensverhandlungen mit der Föderation.

Bereitmachen für die VerhandlungenBearbeiten

Auf dem Weg zur neutralen Zone, wo die Verhandlungen stattfinden sollen schlägt Lieutenant Commander Riker vor in eine Minenanlage runterzubeamen, die als eine Waffenkammer der Romulaner für gestohlene Waffen dient und dort die Waffen zu beschlagnahmen. Ein Außenteam, bestehend aus CO,XO, CMO und CoS beamt runter und kann die Waffen ohne jede Gegenwehr mitnehmen und sichern.

Unerwartete WendeBearbeiten

Anschließend setzt die San Diego den Kurs auf die neutrale Zone fort, an der Grenze zu dieser enttarnen sich jedoch plötzlich zwei romulanische Warbirds und greifen die San Diego an. Nach einem heftigen Kampf gelingt es der San Diego die Waffen beider Warbirds auszuschalten und die Romulaner ergeben sich, es werden einige Gefangene vom CoS verhört. Dieser bringt in Erfahrung, dass die Warbirds zu einer Widerstandsgruppe namens T'Kler gehören, die den Friedensvertrag zwischen Romulus und der Föderation verhindern wollen. Nachdem die Crew alle Informationen die sie braucht, erhält werden die Gefangenen auf die USS Paris transportiert, die diese zu einer Sternenbasis bringen wird; die San Diego nimmt wieder Kurs auf den Verhandlungsort, die Führungsoffiziere beamen hinunter und die Verhandlungen beginnen....

DarstellerBearbeiten

StammbesatzungBearbeiten

GästeBearbeiten

  • keine

HintergrundinfosBearbeiten

  • Dies ist die Pilotfolge des San Diego Plots, allerdings chronologisch gesehen nicht die Erste, da die Ereignisse in "Ein wahrer Held- wie alles begann..." zum Teil einige Wochen vorher spielen.
  • Die Organisation T'Kler wird nur in dieser Folge erwähnt. Es ist wahrscheinlich, dass sie sich, nachdem der Vertrag geschlossen wurde entweder selbst auflöste oder nach diesem Zwischenfall sowohl von der Föderation als auch von den Romulanern verfolgt und zerstört wurde.
  • Die hier erwähnte USS Paris ist ein Schiff der Nova-Klasse
Vorherige Episode Episode aus Nächste Episode
keine(Pilotfolge) San Diego Unerwarteter Einsatz

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.