FANDOM


Sebastian war einer der herausragendsten Computerspezialisten der Sternenflotte des 23. und 24. Jahrhunderts. Zuletzt war er auf der U.S.S. San Diego und der USS Atlantis-A statoniert.

SD 1
Sebastian
Letzter Rang: Lieutenant Junior Grade
Letzter Posten: Computerspezialist
Organisation: Föderation/Sternenflotte
Geschlecht: Männlich
Spezies: Jedi-Klon
geboren: 30 VSY,Kamino-System,

Outer Rim Territories

gestorben: //
Mutter: //
Vater: //
Kinder: //

LebenslaufBearbeiten

Es war einmal in einer weit, weit entfernten Galaxie, in dem herrschte ein Krieg zwischen der Republik und den Separtisten. Es gab eine Spezialeinheit die 501 unter dem Kommando von Sebastian, die viele Raum- sowie Bodengefechte erfolgreich durchführten und die wenigsten wußten, das diese Einheit zunächst nur aus Jedi-Klonen bestand, dies Einheit war bei dem Kampf um Courscant dabei um den Obersten Kanzler wieder zu befreien, jedoch wurde der Sternzerstörer der 501 schwer beschädigt und wurde dann wegen des hohen Energiekonzentration durch ein schwarzes Loch in die Milchstraße geschleudert. Und das Schiff strandete dort im Jahre 2250, dort wurden sie jedoch von den Klingonen angegriffen, durch die starke Beschädigung konnten sie nur einen der 3 Bird of Preys vernichten, darauf hin befahl Sebastian das Schiff zu evakuieren. Es kam jedoch zu einem Reaktorleck und das Schiff explodierte jedoch konnten 5 Überlebende sich ihn ihren Jägern retten. Wurden aber dennoch von den Klingonen weiterhin angegriffen und nur so entkam der Jäger von Sebastian. Während er durch die Galaxie fliegt wird er von der USS Exeter augenommen und zur Erde gebracht, dort stellt er politisches Aysl und bleibt 15 Jahre auf der Erde um diese Galaxie näher kennezulernen, und besucht zur gleichen Zeit auch die Sternenflotten Akademie.
Er studierte Subraumtechnik, Warpfeldtheorie, Computertechnologie, Raumschiffentwicklung, Waffentechnik, Fachgebiet Klingonen, Romulaner sowie Physik des Weltraums. Dann wurde er auf die USS Potemkin versetzt und wurde dort auf den verschiedensten Posten eingesetzt. Im Jahr 2290 wurde er auf die USS Saratoga versetzt und diente dort als Fähnrich ehrenhalber im Maschinenraum bis 2310, da zu diesem Zeitpunkt die USS Saratoga ausgemustert wurde. Von 2310 bis knapp 2324 diente er auf der USS Republic auf verschiedene Positionen, und gründete dort eine eigene Raumjägerstaffel, die häufig bei Kämpfen auf Planeten eingesetzt wurde, bevor dieses Schiff als Kadetteschulschiff verwendet wurde. Ab 2329 diente er als Erster Offizier auf Probe die USS Berlin bis 2363, wo er herrvorragende Arbeit leistete und die Allianz mit den Klingonen vertiefen konnte. Danach bat er um die Versetzung auf die USS Enterprise D, er diente dort bis 2385 und wurde sowohl auf der Enterprise D wie der Enterprise E für verschiedene Aufgaben eingesetzt, außerdem gelang es ihm Data in Befourskörper zu aktualisieren und ihn sogar soweit verbessern, dass sein jetztiger Entwicklungstand, dem vor seinem Tod entspricht. Als Cpt Picard ihn bat als Nachfolger für die Enterprise E zu fungieren, lehnte er ab, da er noch zu unerfahren sei, um ein Schiff aus dieser Galaxie zu befehligen. Er bat um die Versetzung auf die USS San Diego/USS Atlantis-A auf der er nun als Computerspezialist tätig ist.

Charaktereigenschaften Bearbeiten

- ehrlich
- Freundschaft ist das wichtigste!!!
- witzig
- präzise, loyal
- Gewissenhaft



Hobbies Bearbeiten

- Sport treiben
- Lesen
- Waffentraining
- ARC-170 fliegen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.