FANDOM


Wiedersehen mit alten Bekannten
Sternzeit: 64027.9
Datum: 11.01.2387
Gespielt: 12.01.2009
Lfd-Nr: San_Diego_008

Nachdem der Kha'ak-Krieg beendet ist kehrt die Crew von der Atlantis auf die San Diego und trifft während den Aufräumarbeiten auf alte Bekannte, die anscheinend unter großen Problemen leiden.

InhaltBearbeiten

Vom Kha'ak-Krieg erschöpft und noch immer etwas betrübt über die vielen Verluste ist die Crew froh wieder auf die San Diego zurückkehren zu können- wo bereits der neue Wissenschaftsoffizier Tye Bolianus und die neue Chefin der Sicherheit Carrie Fox warten. Die erste Mission der San Diego nach dem Krieg lautet die Überreste von Schiffen und Stationen der Allierten im Sektor um Deep Space Nine aufzuspüren und eventuelle Überlebende sowie die Schiffe selbst zu bergen.

Das Leben normalisiert sich wiederBearbeiten

Derweil geht das Leben auf der San Diego selbst nach und nach wieder seinen gewohnten Lauf und alles normalisiert sich wieder: Lieutenant Bolianus ist damit beschäftigt seine Doktorarbeit zu beenden und beschwert sich bei Captain Torres dass jeder Zutritt zu seinem Labor hat. Schon wenige Minuten später rächt sich dieses auch- noch während Torres Bolianus erklärt, dass das Labor ein öffentlicher Bereich sei und er niemandem den Zutritt verweigern könne, beginnt Lt.Commander Sebastian Nachforschungen über Spezies 8472 im Wissenschaftslabor. Dabei löscht er jedoch versehentlich die Doktorarbeit von Bolianus. Als Bolianus davon erfährt beamt er sich in eine einsame Jeffriesröhre und ist entschlossen seinen Dienst in der Sternenflotte zu beenden. Ms. Fox und dem Captain gelingt es schließlich ihn zu überzeugen in der Sternenflotte zu bleiben. Sebastian entschuldigte sich später bei Bolianus und überreicht ihm die Doktorarbeit, da er zuvor alle Daten gesichert hatte. Für Bolianus ist es nun allerdings zu spät diese einzusenden, sodass er diese nun beim nächsten Mal tun will. Beide schließen letztendlich wieder Frieden.

Ein kühner PlanBearbeiten

Nachdem einige kleinere Probleme mit dem Warpantrieb aufgrund der vielen Wracks in der Gegend behoben werden können, unterbreitet Sebastian den Führungsoffizieren einen sehr ungewöhnlichen Vorschlag: Er möchte ein Shuttle nehmen und damit in den Flüssigraum fliegen um mehr über Spezies 8472 zu erfahren und einige Proben zu sammeln. Die Führungsoffiziere diskutieren mehr als zehn Minuten zum Teil sehr hitzig über diesen Vorschlag ehe beschlossen wird erst die Erlaubnis der Sternenflotte einzuholen und dann auch eine Nachricht an 8472 zu senden, und um Erlaubnis zu fragen in den Flüssigraum eintreten zu dürfen.

Warten auf AntwortenBearbeiten

Bereits nach weniger als einer Stunde erhält die San Diego die Nachricht der Sternenflotte, die einverstanden ist, dass die San Diego für Untersuchungen in den Flüssigraum fliegt- falls Spezies 8472 einverstanden ist. Wenige Stunden später trifft die Antwort von Spezies 8472 ein und zur Überraschung aller sind diese einverstanden mit dem Plan der Sternenflotte und gestatten der San Diego in den Flüssigraum zu fliegen.

Probleme im FlüssigraumBearbeiten

Etwa 45 Minuten später sind alle Modifkationen fertig und die San Diego fliegt in den Flüssigraum- und stellt dort Überraschendes fest: Anscheinend leidet Spezies 8472 unter einem Virus, der ihre Schiffe und auch die Lebewesen selber befällt und von den Borg eingeschleust wurde. Auch haben sich die Borg extrem weiterentwickelt und deren Schiffe haben nun zum Teil Tarnvorrichtungen, die kurz darauf genutzt wird um Lieutenant Paris von Bord zu beamen, es gelingt der Crew jedoch ihn wieder zurückzuholen. Letztendlich tauschen die San Diego und Spezies 8472 einigen DNA-Proben und auch technische Daten aus und 8472 bittet die Crew der San Diego im Kampf gegen die Borg zu helfen. Captain verspricht dies mit dem Sternenflottenkommando zu besprechen, da sie alleine nicht entscheiden kann und die San Diego verlässt den Flüssigraum wieder.

DarstellerBearbeiten

StammbesatzungBearbeiten

GästeBearbeiten

  • keine

HintergrundinfosBearbeiten

  • Der Krieg zwischen Spezies 8472 und den Borg wird nie weitergeführt, sodass das Ende offen bleibt
  • Mit der San Diego und zuvor der Voyager sind bisher nur Schiffe der Intrepid-Klasse in den Flüssigraum geflogen
  • Diese Episode führt Lieutenant Tye Bolianus und Lieutenant Carrie Fox neu auf der San Diego ein
Vorherige Episode Episode aus Nächste Episode
Unvorstellbare Maßnahmen San Diego Déjà-vu

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.